kunsels Blog
Weniger Arbeitslose?

Wir alle sehen / hören es fast täglich in den Nachrichten. Der "Aufschwung" ist da und es gibt weniger Arbeitslose.

Wers glaubt...wussten Sie, dass...

...alle Personen die sich in einer ABM (Arbeitsbeschaffungsmaßnahme) befinden nicht in der Statistik geführt werden?
...alle Personen, die sich in einem 1€-Job (oft Arbeitsgelegenheit) befinden nicht in der Statistik geführt werden?
...alle Personen, die sich in einer EQJ (Eingliederungsqualifizierung für Jugendliche) befinden nicht in der Statistik geführt werden?
...alle Personen, die unter 25 Jahre alt sind und auf Grund dessen von den Eltern unterstützt werden müssen nicht in der Statistik geführt werden?
...alle Personen, die einen 400€-Job haben nicht in der Statistik geführt werden?
...alle Personen, die auch nur einen kleinen Nebenjob (z.B. Zeitung austragen) machen nicht in der Statistik geführt werden?
...alle Personen, die eine Rente erhalten nicht in der Statistik geführt werden?
...alle Personen, die von den Ehepartnern bzw. Mitgliedern der Bedarfsgemeinschaft unterstützt werden müssen nicht in der Statistik geführt werden?
usw. usf.

Glaubt ihr immer noch an den Aufschwung und an weniger Arbeitslose?
14.6.07 14:18
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de